Hy,

gestern sind wir mit einem Longtailboot fast einen ganzen Tag rund um Phi Phi gefahren und haben dazwischen immer wieder Halt gemacht um Schnorcheln zu gehen.

Auf diesem Wege haben wir so ziemlich die schoensten Straende von Phi Phi besucht und die zum Teil eindrucksvollen Kulissen auf einigen Fotos festghalten. Unter anderem sind wir auch in Maya Bay gewesen wo „The Beach“ gedreht wurde.

Nun noch einige Einduecke :

Hier sieht man „The Beach“

 

 

Zum Abschluss des Schnorcheltrips konnten wir noch diesen Sonnenuntergang geniessen.

 

 

Am Vorabend haben wir uns noch etwas ins Nachtleben von Phi Phi gestuertzt.

Nach einem guten Abendessen sind wir in eine Bar gegangen in der man auch als Tourist sich als Thaiboxer versuchen konnte.

Leider funktioniert die Videodatei auf diesem Blog nicht, denn es war wirklich amuesant.

Heute gehts weiter nach Kho Tao. 

Bis zum naechsten Mal

Marion und Sebi

Auf nach Kho Phi Phi

April 28, 2008

Hy Leute,

gestern sind wir auf der Insel Phi Phi gestrandet. Da wir auf Grund eines Missverstaendnisses die direkte Faehre nach Phi Phi verpasst haben, fuhren wir ueber Krabi auf die Insel.

Hier angekommen hat uns ein engagierter teilweise auch aufdirnglicher junger Mann saemtliche Unterkuenfte der Insel gezeigt. Am Ende verblieben wir bei einem gemuetlichen Bungalow. Heute Morgen hat es wieder einmal kurz geschuettet aber jetzt ist wieder recht passables Wetter. Wir haben geplant 3 Tage hier zu bleiben und unter anderem einen Schnorchelausflug zu machen.

Ach ja und Sebi’s Haare mussten auf Grund der Hitze auch dran glauben.

 

bis bald

Marion und Sebi